Telefon: 01523/4377489 Email: info@gartenpflege-friedberg.de

Mäh-, Mulch- und Rasenarbeiten

Rasenmähen

 

Rasenmähen empfehlen wir in der Regel alle:

Wochen

Für jeden Gartenbesitzer ein wichtiges Thema: Das Rasenmähen. Durch den wiederkehrenden Schnitt verzweigen sich die Gräser an der Basis und die Rasenfläche bleibt schön dicht. Alle sieben bis 14 Tage ab Frühjahr gilt als Richtwert. Auch in diesem Bereich der Gartenpflege unterstützen wir Sie gerne. Vom kleinen Schrebergarten bis hin zum großen Stadtpark übernehmen wir jegliche Arbeit. Auch in der Schnittlänge sind wir ganz flexibel und passen uns Ihren Wünschen an. Auch beim Rasenmähen ist die Entsorgung des Schnittguts selbstverständlich im Preis mit Inbegriffen.

Rasenpflege

Die Rasenpflege ist für jeden gesunden Rasen pflicht. Auch in diesem Bereich unterstützten wir Sie gerne. Das Vertikutieren ist ein leichtes Anritzen des Rasens, um die Bewässerung und Durchlüftung zu verbessern. Beim Aerifizieren werden Teile des Rasens angestochen um ebenfalls das Bewässern und Lüften zu vereinfachen, und somit die Rasengesundheit zu erhöhen. Sollten manche Stellen zu sehr beschädigt sein, so nehmen wir gerne eine Nachsaat vor, hier verwenden wir spezielle Saamen, welche unter den bei Ihnen vorherrschenden Bodenbedingungen optimal wachsen. Viele Rasenflächen leiden an Mineral- oder Stickstoffmangel. Die wenigsten Rasen kommen komplett ohne Dünger aus. Auch das Düngen des Rasens übernehmen wir gerne für Sie, hier beachten wir die verschiedenen Umstände und wählen dann das passende Düngemittel, um ein möglichst optimales Rasenwachstum zu gewährleisten.

%

Rasengesundheit

Mulcharbeiten

Unter Mulchen versteht man das Verteilen beziehungsweise Bedecken des Bodens mit unverrottetem Material, dies führt langfristig zu einer besseren Bodenfruchtbarkeit und ermöglicht es somit Ihren Pflanzen und Rasen besser zu gedeihen. Hierbei verwenden wir einen Aufsitzmäher/-traktor, um ein effizientes Verteilen des Mulches zu gewährleisten. Auch hier setzen wir keine Mindestgrößen von Objekten voraus, vom kleinen Schrebergarten oder Vorgarten bis hin zu großen Nutzflächen oder Stadtparks unterstützen wir Sie gerne.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.